Heiligabend 2017

Heiligabend 2017

Nach dem die Hunde ihr Weihnachtsessen bekommen hatten ging es an die Bescherung.

Diese Jahr gab es für Maja ein neues Körbchen und für Rubino ein neues Kissen für sein Körbchen.

Beides lag wie es sich gehöret untern Weihnachtsbaum.

Als ich dann die beiden in die Stube lies wurde zuerst mal, wie es so ist wenn man zwei Kinder hat, von jeden mal die Geschenke untersucht. Und es gab auch einen kleinen lauten Streit.

 

Dann war es klar Maja nahm ihr Körbchen in Beschlag und es wurde ausprobiert wie man darin sich setzt und liegt.

Rubino  schaute sich alles an und probierte aber auch noch Majas Körbchen aus. Denn wenn Maja auf ihrem Sessel lieg und das Körbchen frei ist legt er sich auch mal gerne da rein.

Martina Wagner 24.Dezember 2017